ACE Solitaire online spielenACE Solitaire ist ein Kartenspiel das mit 2 Kartenspielern im Duell gespielt wird.
Ziel des Spiels ist es, dass Kartenfeld leer zu Räumen indem man alle Karten weg spielt, die die Summe 11 ergeben. Alle Karten und zusätzliche Felder kann man verwenden. Spielkarten die verdeckt sind, kann man nicht nutzen.
Das Kartenspiel endet, wenn keine Karten mehr da sind, oder kein Spielzug mehr möglich ist. Gewonnen hat derjenige, der die meisten Punkte hat.
ACE Solitaire wird anders als bei Solitaire im Duell gespielt. Gegen echte menschliche Gegner zum Spaß, oder um echtes Geld.



Kartenspiele spielen: Infos zum Kartenspiel ACE Solitaire

Asse zählen einen Spielpunkt. Die Spielkarten zwei bis zehn entsprechen jeweilig ihrer Augenzahl. Der Kartenspieler kann alle Spielkarten des Spielfelds sowie alle Zusatzfelder anklicken, aber nicht diese, welche durch andere Spielkarten verdeckt werden. Durch anklicken auf einen Kartenstapel werden frei geworden Positionen von diesem durch neue Spielkarten aufgefüllt.
Das Spiel endet, sowie das Spielfeld leer geräumt wurde, oder keinerlei Züge mehr ausführbar sind, oder wenn die Zeit vorbei ist. Sieger ist derjenige, welcher die meisten Spielpunkte erreicht hat.
Das Spielfeld ist in 5 Ebenen ebenso wie 2 Zusatzfeldern unterteilt. Die Spielkarten, deren Summe 11 ergeben, bekommen angemessen ihrer Lage am

Spielfeld verschiedene Spielpunkte:

Die Zusatzfelder: hundert Spielpunkte
Ebene 1: zweihundert Spielpunkte
Ebene 2: dreihundert Spielpunkte
Ebene 3: vierhundert Spielpunkte
Ebene 4: fünfhundert Spielpunkte
Ebene 5: achthundert Spielpunkte

Das Abräumen des ganzen Spielfeldes einbegriffen der Zusatzfelder bekommt der Kartenspieler darüber hinaus 10.000 Spielpunkte.